KZ Ravensbrück: Gedenken 2019

Am Sonntag, den 14. April 2019 um 14 Uhr, wurde die Gedenkkugel für die ermordeten und verfolgten Lesben im KZ-Ravensbrück und Uckermark wieder für einige Stunden von der Initiative feministischer autonomer FrauenLesben aus Deutschland und Österreich an ihren Platz gelegt. Auf der Kugel steht: Sie wurden als ‘asozial’, als widerständig und verrückt und aus anderen Gründen verfolgt und ermordet. Ihr seid nicht vergessen!